Vierter Vorfastensonntag - Sonntag der Vertreibung aus dem Paradies
Dassel, 10.03.2019

Kondak, 6. Ton
Führer auf dem Wege der Weisheit, Urheber des Verstandes, Erzieher der Unverständigen und Beschützer der Armen, festige, unterweise mein Herz, Gebieter. Gib mir das Wort, Du Wort des Vaters! Denn, siehe, nicht lassen ab meine Lippen zu Dir zu schreien: Barmherziger, erbarme Dich meiner, des Gefallenen!

 

 

Dritter Vorfastensonntag - Sonntag des jüngsten Gerichts
Dassel, 01.03.2019

Kondak, 1. Ton
Wenn Du, o Gott, kommen wirst auf Erden in Herrlichkeit, wird das All erzittern und von Deinem Richterstuhl ein Feuerstrom ausgehen, die Bücher werden geöffnet und das Verborgene offenbar. Dann errette mich aus dem nie erlöschenden Feuer und würdige mich, zu Deiner Rechten zu stehen, gerechtester Richter!

 

 

Interview mit Priester Christophe D'Aloisio über die Orthodoxie in Belgien von Tudor Petcu
Dassel, 01.03.2019

In diesem Interview spricht Priester Christophe D'Aloisio über die Geschichte der Orthodoxen Kirche in Belgien und über die Schwierigkeiten, die sich einerseits mit dem Staat ergeben und andererseits aus der Vielfalt und Struktur der verschiedenen orthodoxen Gemeinden heraus. Vater Christophe beschreibt eine Situation, die wir auch aus Deutschland kennen.

 

 

Zweiter Vorfastensonntag - Sonntag des verlorenen Sohns
Dassel, 20.02.2019

Kondak, 3. Ton
Deine väterliche Herrlichkeit habe ich ohne Verstand verlassen. Übel habe ich den Reichtum, den du mir gabest, verschwendet. So rufe ich dir zu die Worte des Verlorenen Sohnes: "Ich habe gesündigt wider dich, barmherziger Vater. Nimm mich auf, der ich umkehre, und lass mich sein wie einer deiner Tagelöhner".

 

 

Erster Vorfastensonntag - Sonntag des Pharisäers und Zöllners
Dassel, 15.02.2019

Kondak, 4. Ton
Lasset uns fliehen die hochmütige Prahlerei des Pharisäers und lernen das demütige Seufzen des Zöllners! Zu unserem Erlöser lasst uns rufen: Vergib uns, Allerbarmer!

 

 

Orthodoxie und Philosophie - Ein Interview mit Travis Dumsday von Tudor Petcu
Dassel, 14.02.2019

Im folgenden Interview geht Travis Dumsday auf die Fragen nach Orthodoxie und Philosophie ein, wobei der Bezug zu unserer heutigen und besonders der westlichen Lebensweise gezogen wird.

 

 

 

Hochfest der Begegnung des Herrn
Dassel, 01.02.2019

Tropar, 1. Ton
Freue dich, gnadenerfüllte, jungfräuliche Gottesgebärerin! Denn aus dir ist aufgegangen die Sonne der Gerechtigkeit, Christus, unser Gott. Er erleuchtet, die da wandeln in Finsternis. Frohlocke auch du, gerechter Greis, der du auf den Armen trägst den Befreier unserer Seelen, der uns auch die Auferstehung schenkt.

 

Die Geschichte der Orthodoxie in Italien - Ein Interview mit Priester Ambrogio Cassinasco von Tudor Petcu
05.01.2019

In der Reihe der neuen Interviews von Tudor Petcu geht es diesesmal um die Geschichte der Orthodoxie in Italien, die sowohl für orthodoxe als auch für heterodoxe Gelehrte noch etwas aufzuarbeiten ist. Dazu führt Tudor Petcu ein Gespräch mit Priester Ambrogio Cassinasco.

 

 

Die Einheit der Orthodoxie - Ein Interview mit Prof. Rico Vitz von Tudor Petcu
Dassel, 24.11.2018

Rico Vitz ist Professor und Vorsitzender der Philosophischen Fakultät der Azusa Pacific University und dient als Executive Vice President-Treasurer der Hume Society. Er ist der Autor der Reform der Kunst des Lebens: Naturtugend und Religion in der Epistemologie von Descartes (Springer) und der Herausgeber der Ethik des Glaubens (Oxford) und von Turning East: zeitgenössischen Philosophen und dem antiken christlichen Glauben (St Vladimir's Seminary Press ). Er ist Mitglied der St. Peter the Apostle Antiochian Orthodox Christian Church in Pomona, Kalifornien, USA.

 

Hochfest der Theophanien
Dassel, 06.01.2019

Tropar, 1. Ton
Als Du, Herr, im Jordan getauft wurdest, ward offenbar die Anbetung der Dreiheit. Denn des Erzeugers Stimme gab Dir das Zeugnis, da Er Dich den geliebten Sohn nannte. Und der Geist in Gestalt einer Taube verkündete des Wortes Untrüglichkeit. Der Du erschienen bist, Christus Gott, und die Welt erleuchtet hast, Ehre Dir.

 

Vater Guy Fontaine über seine Konversion - Ein Interview von Tudor Petcu
Dassel, 28.12.2018

In diesem Interview spricht Vater Guy Fontaine über seine Konversion zur Orthodoxie. Er dient als Priester in Belgien und berichtet über seinen Werdegang und sein Wirken hier im Westen.

 

Fest der Beschneidung des Herrn
Dassel, 27.12.2018

Tropar, 1. Ton
Die Gnade des Herrn will ich ewig besingen! Ohne Veränderung hast Du Menschengestalt angenommen, Gott dem Wesen nach, vielerbarmender Herr. Freiwillig hast Du das Gesetz erfüllt, hast die Beschneidung im Fleisch angenommen, damit die Schatten weichen und die Hülle unserer Leidenschaften fallen, Ehre Deiner Güte, Ehre Deiner Barmherzigkeit, Ehre, o Wort, Deiner unaussprechlichen Herablassung.

 

Hochfest der Geburt des Herrn
Dassel, 25.12.2018

Tropar, 4. Ton
Deine Geburt, Christus unser Gott, ließ erstrahlen der Welt das Licht der Erkenntnis; denn es wurden die Verehrer der Gestirne von einem Sterne belehrt, Dich anzubeten als die Sonne der Gerechtigkeit und Dich zu erkennen als den Aufgang aus der der Höhe. Herr, Ehre Dir.

 

Fest des heiligen Nikolaus von Myra
Dassel, 22.11.2018

Kondak, 3. Ton
Heiliger von Myra, als Priester hast du dich erwiesen, nachdem du, Gottseliger, das Evangelium Christi erfüllt hast, gäbest du deine Seele für dein Volk und hast errettet Unschuldige vom Tode. So bist du heilig geworden, großer Mystagoge der Gottesgnade.

 

Synaxe der Erzengel
Dassel, 20.11.2018

Tropar, 4. Ton
Heerführer der himmlischen Scharen, wir Irdischen bitten euch: Beschirmt uns durch eure Fürbitten im Schatten der Flügel eurer unstofflichen Herrlichkeit. Demütig rufen wir ohn' Unterlaß: erfleht, daß wir befreit werden aus den Gefahren, ihr Fürsten der überirdischen Mächte.

 

 

Weihe der Kirche der hl. Barbara (MP) in Krefeld
Dassel, 28.09.2018

In der vor wenigen Jahren durch Vater Alexej Veselov gegründeten Gemeinde der heiligen Barbara (MP) in Krefeld fand am 13. Oktober 2018 die Weihe der Kirche statt. Die große Kirchweihe wurde durch Erzbischof Tichon von Berlin und Deutschland vollzogen.

Zu dem freudigen Ereignis kamen viele Priester, Diakone und Gläubige!

 

Neuer Bischof der Serbischen Kirche in Deutschland
Dassel, 20.09.2018

Die Serbische Orthodoxe Kirche hat Bischof Grigorije Duric zum neuen Bischof der Eparchie von Frankfurt und ganz Deutschland ernannt. Er wurde am 17. Dezember 1967 in Bosnien geboren und studierte in Belgrad und Athen Theologie. 1999 wurde er zum Bischof von Zahum und Herzegowina ernannt. 

Einheitliche Liturgieübersetzung veröffentlicht
Mainz, 28. November

Die Liturgieübersetzung der offiziellen Übersetzungskommission der Orthodoxen Bischofskonferenz in Deutschland (OBKD) liegt nun in gedruckter Ausgabe vor. Das zweifarbige Heft wurde erstellt vom Kloster des hl. Hiob von Počaev in München und kann dort zum Preis von € 7,50 bezogen werden.

 

 

Serbischer Bischofssitz in Himmelsthür/Hildesheim wird zum Frauenkloster
Mainz, 07. November

Wie S.E. Bischof Andrej, Administrator der Serbischen Diözese Deutschland, im Internet bekannt gab, wird das serbische Kloster des Entschlafens der Gottesgebärerin in Himmelsthür/Hildesheim, das zugleich Bischofssitz der Serbischen Kirche ist, in ein Frauenkloster umgestaltet. Am 4. November traf bereits eine Schwesternschaft unter der Leitung von Gerondissa Diodora ein, die dort mit ihren Nonnen das geistliche Leben fortsetzen und in Zukunft an diesem Ort wirken soll.

 

INTERESSANTES UND WISSENSWERTES

_________________________________________________

Im Glossar finden Sie wichtige Fachbegriffe, die für das Verständnis der Gottesdienste hilfreich sein können.

__________________________________________________

Der Schmale Pfad. Orthodoxe Quellen und Zeugnisse. Vierteljährlich erscheinende Schriftensammlung mit Materialien zum orthodoxen Christentum, herausgegeben von Johannes Alfred Wolf.

__________________________________________________

Eine Klosterkirche entsteht. Der Klosterhof der Spyridon-Skite baut in Unterufhausen eine Klosterkirche zu Ehren der Verkündigung und des hl. Justin von Celije. Spenden für den Kirchbau werden erbeten.

__________________________________________________

Paterikon

"Paterikon" - eine Kinderbuchreihe des Potamitisverlags, die in verschiedenen Sprachen erhältlich ist und kleine Geschichten aus dem Buch der Väter, der Heiligen und aus dem Kirchenjahr vorstellt.

__________________________________________________