Die großen Feste der Orthodoxen Kirche

Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die großen Hochfeste und die etwas kleineren Feste der Orthodoxen Kirche.

 

Über allen Festen steht deutlich das große und heilige Pas'cha, das Osterfest. Es wird nicht zu den zwölf Hochfesten gerechnet.

Ikone der Auferstehung

Pas'cha

Das Datum des Pas'cha-Fests richtet sich nach dem Mondzyklus und dem jüdischen Pas'cha.

 

 

Die zwölf großen Hochfeste der Orthodoxen Kirche

Geburt der Gottesmutter

Geburt der Gottesmutter

08. September

Kreuzerhöhung

14. September

 

Einzug der Gottesmutter in den Tempel

Einzug der Gottesmutter in den Tempel

21. November

 

Geburt Christi

Geburt des Herrn

25. Dezember

 

Theophanien

Theophanien

06. Januar

 

Begegnung des Herrn mit Symeon im Tempel

Begegnung des Herrn mit Symeon im Tempel

02. Februar

 

Verkündigung

Verkündigung an die Gottesmutter

25. März

 

Einzug in Jerusalem

Einzug des Herrn in Jerusalem - Palmsonntag

Das Datum richtet sich nach dem Pas'cha-Fes

 

Himmelfahrt

Himmelfahrt des Herrn

Das Datum richtet sich nach dem Pas'cha-Fest

Pfingsten

Pfingsten

Das Datum richtet sich nach dem Pas'cha-Fest

Verklärung

Verklärung des Herrn auf dem Berg Tabor

06. August

Entschlafen der Gottesmutter

Entschlafen der Gottesmutter

15. August

____________________________________________________________________________________________

 

Weitere Feste der Orthodoxen Kirche

Beschneidung des Herrn

Beschneidung des Herrn

01. Januar

Drei Hierarchen

Fest der drei Hierarchen Basilios des Großen, Johannes Chrysostomus und Gregor des Theologen

31. Januar

Hl. Georg

Fest des hl. Georg des Siegeszeichenträgers

23. April

Geburt Johannes des Täufers

Geburt des hl. Johannes des Vorläufers und Täufers

24. Juni

Petrus und Paulus

Apostelfürsten Petrus und Paulus

29. Juni

12 Apostel

Mitfest der zwölf Apostel

30. Juni

Prophet Elias

Prophet Elias

20. Juli

Kreuzikone

Prozession mit dem ehrwürdigen Kreuz

01. August

Enthauptung Johannes des Täufers

Enthauptung Johannes des Vorläufers und Täufers

29. August

Beginn des Kirchenjahres

Beginn des Kirchenjahres

01. September

Schutzfest der Gottesmutter

Schutzfest der Gottesmutter

01. Oktober

Erzengel Michael

Synaxis des hl. Erzengels Michael und aller körperlosen Mächte

08. November

Hl. Nikolaus

Fest des hl. Nikolaus, Erzbischofs von Myra in Lykien

06. Dezember

 

INTERESSANTES UND WISSENSWERTES

_________________________________________________

Im Glossar finden Sie wichtige Fachbegriffe, die für das Verständnis der Gottesdienste hilfreich sein können.

__________________________________________________

Der Schmale Pfad. Orthodoxe Quellen und Zeugnisse. Vierteljährlich erscheinende Schriftensammlung mit Materialien zum orthodoxen Christentum, herausgegeben von Johannes Alfred Wolf.

__________________________________________________

Eine Klosterkirche entsteht. Der Klosterhof der Spyridon-Skite baut in Unterufhausen eine Klosterkirche zu Ehren der Verkündigung und des hl. Justin von Celije. Spenden für den Kirchbau werden erbeten.

__________________________________________________

Paterikon

"Paterikon" - eine Kinderbuchreihe des Potamitisverlags, die in verschiedenen Sprachen erhältlich ist und kleine Geschichten aus dem Buch der Väter, der Heiligen und aus dem Kirchenjahr vorstellt.

__________________________________________________